Buchveröffentlichung – oder: Wie im Rausch!

Nun ist also mein zweiter Roman „Wings of Love“ erschienen – zunächst exklusiv auf Amazon.

Der Veröffentlichungstag war so intensiv als wären es drei Tage gewesen! Ich hatte mir Urlaub genommen, weil ich dachte: „Ein bisschen online präsent sein“ wird nicht schaden. Den freien Tag wollte ich währenddessen nutzen, um ein paar Dinge am PC zu erledigen.

Aber keine Chance! Fast schon im Minutentakt machte mein Handy ‚ping‘ und ‚ding‘ und was es sonst noch für Geräusche auf Lager hat. Es haben so viele Leser und Blogger meinen Veröffentlichungsbeitrag geteilt, den Link zum Buch gepostet, Schnipsel veröffentlicht und Empfehlungen geschrieben, dass ich kaum wusste, wo mir der Kopf stand. Es war der Hammer!

Dieser enorme Zuspruch hat mich einfach völlig von den Socken gehauen. Dass ich außerdem schon Minuten nach der Veröffentlichung private Nachrichten von Leserinnen erhalten habe, die mir schrieben, dass sie es schon auf den Reader geladen haben, weil sie sich so drauf gefreut haben, war wie ein verrückter Traum.

Fast fehlen mir die Worte. Es gibt eigentlich nur ein Wort dafür:

DANKE!!!

Wings of Love Liebesroman

 

Klappentext Reveal!

Manche sagen, man braucht genauso lange, um 100 Wörter Klappentext zu schreiben wie für 80.000 Wörter Roman.

Ganz so arg war es nicht, aber wir haben schon eine ganze Weile diskutiert, gefeilt, überarbeitet und verworfen.

Und dann plötzlich war sie da: Die fertige Version, die allen gefallen hat. Juhu!
Und nun Trommelwirbel….

Wings of Love Klappentext_1500x1200

Wings of Love Coverenthüllung

Während der letzten Monate nannte ich ihn einfach „Projekt Nina„. Nun hat mein neuer Roman einen offiziellen Namen und präsentiert sich stolz in seinem brandneuen Kleidchen.

Wings of Love lautet der Titel.

Zurzeit ist der Text im Lektorat und damit rückt der Veröffentlichungstermin mit großen Schritten näher.

Das traumhafte Cover vom Rebel Stories Verlag zeige ich euch aber schon jetzt:

Wings of Love - Liebesroman - Tamara Leonhard