Leserstimmen

Das sagen Leser und Leserinnen über den Roman
„Memories of your Smile: Ein Song für Jessica“:


Martin W. Fischer, Autor:

„Ein Feuerwerk von Leidenschaft und Liebe. Jedes Wort, jeder Satz, jede Beschreibung und jeder Dialog sitzt! Es war einfach fantastisch, in diesen Roman einzutauchen.“

~~~

Lea, Buchbloggerin bei book-mania.de:
„Was für eine wahnsinnig tolle Geschichte! Es wird definitiv nicht das letzte Mal sein, dass ich dieses Buch lesen werde.“

~~~

Conny, Insta-Bloggerin von connys_buecherparadies:
„Ich konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen, da ich unbedingt wissen wollte, ob diese Liebe eine Chance hat. Und ich wurde wirklich nicht enttäuscht. Ich liebe dieses Buch. Die Autorin hat mich total mit ihrer Geschichte in den Bann gezogen und ich würde dieses Buch jederzeit wieder lesen.“

~~~

Erwin Altmeier:
Der Roman hat mich begeistert. Wie in einem Film tauchen wir in die Handlung ein, dabei nutzt die Autorin die Vorteile des Schreibens, indem sie uns teilhaben lässt an der Gedanken- und Gefühlswelt der Personen. Man kann sich sehr gut in Jessica, Tim und die anderen Figuren hineindenken – lebt, lacht, liebt und leidet mit ihnen.

~~~

Daggi, Buchbloggerin auf daggis-welt.de:
Als ich dieses Buch beendet habe, haben mir ein wenig die Worte gefehlt und in mir hat sich ein Gefühl völliger Zufriedenheit breitgemacht, weil „Memories of your Smile“ bis zum Epilog rund und perfekt war. Tamara Leonhard hat einen ganz wunderbaren Schreibstil, mit dem sie es problemlos geschafft hat, mich zu berühren und wenn ich bedenke, dass dies ihr erster Roman ist und sie möglicherweise noch besser wird, dann dürfen wir darauf gespannt sein, was uns noch erwartet. Ich bin jetzt schon begeistert.

~~~

Anika Bischoff, Autorin:
„Ich liebe dieses Buch! Es hat mich viele Abende bis Mitternacht begleitet.“

~~~

Eileen, Buchbloggerin auf Buechermonde.de:
„Eine sehr schöne und humorvolle Liebesgeschichte, die mich mitreißen konnte. Hier werden keine Standard-Charaktere präsentiert, wie in den ganzen anderen Bad-Boy-Liebesgeschichten. Das Buch erzählt realistisch von einer Liebe, die zunächst unmöglich scheint.“

~~~

Petra V.:
“Der Liebesroman mit seiner super schönen Musik macht süchtig!”

~~~

Jana, Bloggerin auf magischefarbwelt.blogspot.de
„Ich hing an den Zeilen, schmachtete insgeheim den charismatischen Tim an und litt mit den sich Liebenden mit. Und auch dieses gewisse Bauchkribbeln und Bauchziehen begleitete mich. Somit ist es der Autorin Tamara Leonhard perfekt gelungen, mit ihrem Schreibstil die Gefühle der Protagonisten auf den Leser zu projizieren.“

~~~

Alexandra, Buchbloggerin auf Lesebuch:
„Der Schreibstil war so genial und leicht geschrieben, dass ich das Buch recht zügig gelesen habe. Es ist mal eine andere Liebesgeschichte, in der die Protagonistin reifer und erfahrener ist als der männliche Part. Absolut empfehlenswert …“

~~~

Ines Deutsch:
„Ein herrliches Buch mit zwei wunderbaren Charakteren, die mir auf Anhieb super sympathisch waren. Ich habe mitgefiebert, mitgelacht und manchmal auch feuchte Augen gehabt. Tamara Leonhard hat einen tollen, flüssigen Schreibstil, der einfach Spaß zu lesen macht. Ich freue mich auf weitere Werke von ihr.“

Ich bedanke mich herzlich für die lieben Worte und dafür, dass ich diese hier veröffentlichen darf!